Frederik's Hof

- Eine kleine sich selbst verwaltende Wohngenossenschaft - 


Die Genossenschaft

Das genossenschaftliche Prinzip

Eine Genossenschaft ist eine sichere und bewährte Rechtsform. 

Sie basiert auf dem Prinzip der Selbstverantwortung und der Selbstverwaltung. 

Unser genossenschaftliches Wohnprojekt wird also von allen Mitgliedern gemeinsam getragen und ist auf die Mitarbeit eines jeden einzelnen - je nach Talent und Fähigkeit - angewiesen. 

Das Ziel ist, dadurch allen Mitgliedern dauerhaft günstigen, spekulationsfreien Wohnraum zu sichern.

  • Bei Kündigung erhalten die Mitglieder ihre Einlage zurück.
  • Durch die monatlichen Nutzungsentgelte werden genossenschaftliche Kredite zurückgezahlt und die laufenden Kosten gedeckt.
  • Die Mitglieder haben gemeinsam Anteil am genossenschaftlichen Eigentum.